Mitmachen

Unser Netzwerk lebt durch die Aktiven und Unterstützer:innen, die anfallende Aufgaben übernehmen und im Ernstfall dazu bereit sind, anderen solidarisch unter die Arme zu greifen. Umso mehr bei Organize mitmachen, desto mehr können wir erreichen. Daher freuen wir uns über jede weitere Person die aktiv werden oder uns unterstützen will.

Jede/r von uns hat unterschiedliche Fähigkeiten, Interessen und unterschiedlich viel Zeit. Neben einer aktiven Mitarbeit gibt es auch andere Beteiligungsmöglichkeiten, die nicht weniger wichtig sind.

Werde Unterstützer:in bei Organize!

Nur durch sie können wir in größeren Konflikten den nötigen Druck aufbauen oder in schwierigen Lebenssituationen solidarische Hilfe leisten.

Zum Beispiel durch:

– Beistand bei einer drohenden Zwangsräumung
– Vorbereiten von Aktionen
– Begleitung bei einem Jocenter-Termin
– Gestaltung und Verteilung von Flugblättern
– Teilnahme an einer Kundgebung

Eine weitere wichtige Form der Unterstützung ist die Beratung in rechtlichen Angelegenheiten. Wenn du also Interesse hast, dich in das Thema einzuarbeiten oder bereits Fachwissen als Anwalt, Gewerkschaftsaktive oder Betriebsrätin (gerne auch Leute im Ruhestand) hast, freuen wir uns, wenn du unsere Arbeit bereicherst.

Unser Netzwerk ist nicht auf das Aschaffenburger Stadtgebiet beschränkt, sondern es beteiligen sich auch Aktive und Unterstützer aus den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg.

Derzeit beteiligen sich Leute unter anderem aus folgenden Ortschaften:

– Alzenau
– Aschaffenburg
– Elsenfeld
– Frammersbach (MainSpessart)
– Laufach
– Mömbris
– Mömlingen
– Mönchberg
– Reichenbach
– Röllbach
– Rückersbach
– Volkersbrunn

.